Offiziell! Bayern-Star verlängert Vertrag - Salihamidzic-Aussage überrascht

Offiziell! Bayern-Star verlängert Vertrag - Salihamidzic-Aussage überrascht

Neuer Kellerclub in Schwabing: Mit Helene in die Disco

Das Restaurant Helene in der Occamstraße

Nach dem Restaurant Helene eröffnen Florian Gleibs und Andreas Buchwalsky kommenden Freitag nun auch ihre Helene Disco im Untergeschoss.

Die beiden Szenegastronomen ließen sich ganz bewusst Zeit bis nach dem Oktoberfest, um ihr „Unterstübchen“ ohne störende Nebengeräusche feierlich einzuweihen. Am 16. Oktober erwarten sie nun also jede Menge Premierengäste in ihrer Helene Disco, die dem etwas eingeschlafenen Schwabinger Nachtleben in den früheren Räumen der Kultkneipe Albatros wieder auf die Beine helfen soll.

Eine fein austarierte Soundanlage, die die ausgewiesene Tanzfläche punktgenau beschallt, und allerlei bunte Lichteffekte bilden die Basis für das gewünschte authentische Disco-Feeling, wie es einst im Schwabing der 1970er und 80er Jahre herrschte. Florian Gleibs führt seine Idee näher aus: „Wir wollen wieder eine Disco im klassischen Sinne etablieren, so wie früher eben. Ein Ort zum Tanzen und zum Spaß haben für die etwas reifere Generation, mit tanzbarer, gehobener Mainstream-Musik, Nebelmaschine, Stroboskop und geilen Lichteffekten. Allein an der Lightshow haben wir fast zwei Wochen gearbeitet.“

An den Wänden durfte sich währenddessen die Pop-Art-Künstlerin Marija Mandic austoben und verewigte Dinosaurier, Raumschiffe, Bananen und vieles mehr über den lederbezogenen Sitzflächen, die Innenarchitektin Cosima von Wulffen gewohnt geschmackssicher ausgesucht hat. Am kommenden Freitag kann das Gesamtkunstwerk erstmals besichtigt werden.

Die Helene Disco wird von Donnerstag bis Samstag geöffnet sein und 7 Euro Eintritt kosten. An der Tür passt der imposante Les Jackson, den viele aus dem P1 kennen, darauf auf, dass die Gästemischung stimmt. „Unsere Zielgruppe sind vorzugsweise Mitte 30-Jährige mit ihren 18-jährigen Töchtern“, meint Gleibs lachend dazu.

Helene Disco (Occamstr. 5)
Do ab 21.30 Uhr, Fr/Sa ab 23.30 Uhr
www.helene-muenchen.de

Auch interessant

Kommentare