Rückruf: Vorsicht, Schimmelkeime in beliebtem Joghurt - gewisse Sorten besonders betroffen

Rückruf: Vorsicht, Schimmelkeime in beliebtem Joghurt - gewisse Sorten besonders betroffen

Rapper Sido springt am Freitag im 8Below ein

Stefan Osrainik aka. Steve O.

München - Am Freitag wird der Rapper Sido im 8 Below performen und in der Kongresbar treffen Beats & Esskultur aufeinander...

Stefan Osrainik ist richtig angefressen. Unter seinem Pseudonym Steve O. verantwortet er seit Jahren zusammen mit dem Produzenten Tai Jason die angesagte HipHop-Reihe Fresh to death, bei der auch bereits allerlei hochrangige Live-Acts spielten.

Für die neue Ausgabe am Freitag im 8Below hatten die beiden den New Yorker Rapper AZ gebucht. „Wird eine Bombe“, freute sich Steve O. – gestern der Schock: Absage! Innerhalb weniger Stunden hat er mit Kumpel Jason Ersatz besorgt, der weit mehr ist als ein Notnagel. Und der wohl auch nur einspringt, weil Jason für ihn produziert: Sido, der mit DJ anreist. Sido im kleinen, intimen Club-Rahmen zu erleben, dürfte für seine Fans in etwa so sein, als falle Weihnachten, Ostern und Geburtstag auf einen Tag.

Freitag, 22.30 Uhr im 8Below, Schützenstraße 8.

Profikoch und Hobby-DJ Alexander Wasowski und Hobbykoch und Profi-DJ Jo Kraus teilen zwei Leidenschaften: gutes Essen und gute Musik. Morgen wollen die beiden bereits zum zweiten Mal für 100 Partygänger in der kleinen, feinen Kongressbar unter dem Motto lecker und laut2 ein ebenso kleines wie feines 4-Gänge-Menü kochen, kommentieren und gleichzeitig auflegen. „Da trifft Molekularküche auf futuristische Electroklänge, indische Currys werden unterlegt von Sitar-HipHop“, sagt Wasowski, der einst für Thomas Gottschalks Late- Night-Show caterte.

Alles live zubereitet, kommentiert, gemixt und serviert vom kochenden DJ-Team. Die Tickets für Menü und anschließender Party kosten 22,50 Euro zzgl. Ticketing- Gebühr und sind über http://de.amiando.com/leckerundlaut2 erhältlich.

Einlass 19 Uhr, Beginn des Menüs um 20 Uhr.

Für alle Nicht-Fußball-Fans wird’s heute schwer. Eine garantiert Fußball-freie Zone versprechen die Macher der Austria Rock-Party im Evergreen (Neuhauser Straße 48) ab 19 Uhr.

Auch interessant

Kommentare