Tatjana Gsell: Model-Auftritt in Disco

Bikini-Gsellschaft im P1

+
Und hoch das Bein: die Models der großen Bikini-Modenschau im P1

München - Eine muntere Mischung war's in der Nacht zum Mittwoch … Tatjana Gsell (ja, DIE Tatjana Gsell), Trachten-Vergangenheit und Bikini-Zukunft – das alles zusammen in Münchens In-Disco P1.

Herzlich willkommen im P1, wo sich Gsell in der Nacht zum Mittwoch als Model präsentierte.

Tatjana Gsell (r.) mit Pia Bolte

Die Gute stellte eine recht ausgefallene Bikini-Kollektion von Pia Bolte vor, die bisher als Designerin abgefahrener Trachtenmode („Herzi-Dirndl“)auffiel. Nun also „glamouröse Beachwear“, wie Frau Bolte sie interpretiert – mit abnehmbaren Pailletten. Weil: „Wenn man auf Ibiza oder so aus dem Wasser steigt und an die Champagner-Bar will, denn ist man immer bestens gekleidet.“

Nun sind Münchner Nächte Mitte August bereits etwas frischer als auf den Balearen, das nächste Wasser ist der noch kältere Eisbach. Frau Gsell hielt an der Bar dennoch tapfer im knappen Bikni aus, immerhin behütet vom letzten Schrei in Sachen Trachtenhut aus dem Hause Clamaré und einer Jeans-Jacke mit Echthaar-Zotteln. Gibt’s nicht? Gibt’s doch.

Aber auf alle Fälle einzigartig, Unique. So hieß denn auch die Party, in deren Rahmen die Modenschau auf dem Bartresen abgehalten wurde. Es soll der Startschuss gewesen sein für eine komplett neue exaltierte Feten-Reihe, mit der Gregor Leutgeb (beschickt sonst Kitzbühel und Umgebung gern mit seinen VIP-Ideen) für Aufsehen sorgen möchte.

Die avisierte Gloria Gray jedenfalls schwebte nicht wie angekündigt im Kran aus hundert Meter Höhe ein, dafür gaben sich Local Heroes wie Hugo Bachmaier (plant einen Marketing-Coup zur Wiesn mit Sommerbier aus 22-Grad-minus-kalten Steinkrügen), Rosenheim Cops-Akteur Christian K. Schaeffer oder Designerin Joana Danciu die Ehre.

Nach Mitternacht spielte das alles keine Rolle mehr. Dann kam der französische DJ-Superstar Joachim Garraud an die Decks des P1. Dann wurde es eine richtig gute Party – mit ganz normalen Partygängern.

Thomas Oßwald

Wo Hemmungen und Hüllen fallen: Die wildesten Partys der Welt

Wo Hemmungen und Hüllen fallen: Die wildesten Partys der Welt

Auch interessant

Kommentare