Neuer Club im ehemaligen 8seasons

+
Neu in der Sonnenstraße: Der Tor Club im ehemaligen 8seasons

München ist um eine Nightlife Location reicher: Der Tor Club ist in die Räume des ehemaligen 8seasons in der Sonnenstraße eingezogen.

Bis zur offiziellen Eröffnung des neuen Clubs vergangenen Samstag hat sich einiges an der Innenausstattung des ehemaligen 8seasons geändert.

Der Clubbetrieb findet ab jetzt nur noch linksseitig vom Eingang statt, In der rechten Seite der Location wird in naher Zukunft ein „Hans im Glück“ eröffnen. Hier können sich Gäste vor dem Clubbetrieb auf Cocktails und Burger treffen, bevor sie in den Tor Club weiterziehen um feiern zu gehen.

Dass ausgerechnet ein „Hans im Glück“ nebenan eröffnen soll, ist nicht weiter verwunderlich, denn Neu-Geschäftsführer Mathias Hirschberger ist der Sohn des bekannten Gastronomen Thomas Hirschberger, welcher der Gründer der „Hans im Glück“ Restaurantkette ist.

Das Konzept des Tor Clubs setzt in erster Linie auf Lokale DJs in Kombination mit aufwendigen Visuals und Mappings. Damit diese besonders gut zur Geltung kommen, wurde der neue Club aufwendig mit Beamern und Leinwänden ausgestattet. Wer sich den Tor Club einmal genauer ansehen möchte hat bisher jeden Samstag ab 22 Uhr die Gelegenheit dazu.

Künftig soll es noch einen zusätzlichen Öffnungstag geben sowie einen Außerordentlichen Clubbetrieb vor Feiertagen.

Tor Club
Sonnenstraße 26
jeden Samstag, ab 22h

Text: S. Brückl / partygaenger.de

Auch interessant

Kommentare