Kostenlos & ab 16 Jahren!

Munich Summer Closing: Elektronischer Biergarten

Wirtshaus am Rosengarten (Westpark)

Zum Ausklang der Sommerferien können sich Münchens Partygänger am Samstag im Westpark von der Open-Air-Saison gebührend verabschieden.

Schade eigentlich, aber wir müssen der Realität ins Auge blicken: Der Sommer 2017 neigt sich unweigerlich dem Ende entgegen. Damit der Abschied von den warmen Tagen nicht allzu schwer fällt, lassen sich die Veranstalter des „Munich Summer Closing“ einiges einfallen und bauen am Samstag, den 9.9. einen 1.500 Quadratmetrer großen Dancefloor mitten im Grünen auf, der von den DJs und Live-Acts Watermät, Ofenbach, De Hofnar, Möwe und Mahmut Orhan beschallt wird.

Schauplatz des kostenlosen Spektakels ist der Biergarten des Wirtshauses am Rosengarten im Westpark. Hier wartet eine vergleichsweise ungewohnte Atmosphäre auf die Besucher – mit Kieselsteinen unter den Füßen und einem Kastanien-Blätterwald über den Köpfen sowie mit feiner Aussicht auf den Westsee und elektronischen Beats und Bässen für die Ohren. Falls Petrus nicht ganz so mitspielt wie gewünscht und keinen weiß-blauen Himmel vorbeischickt, bauen die Macher vorsichtshalber ein Zeltdach auf. Für hungrige Gäste gibt‘s außerdem eine ganze Reihe von bayerischen und internationalen Schmankerln in der Food-Area.

Mehr Informationen zum Event und Line-up findet Ihr bei unseren Kollegen von in-muenchen.de   

Munich Summer Closing, Wirtshaus am Rosengarten im Westpark (Westendstr. 305)
Sa, 9.9., 12-22 Uhr, www.munichsummerclosing.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gut 150 Quadratmeter: Das ist die neue Bar am Käferzelt
Gut 150 Quadratmeter: Das ist die neue Bar am Käferzelt
Magic Lake Festival: Letztes Open-Air in dieser Saison
Magic Lake Festival: Letztes Open-Air in dieser Saison

Kommentare