Winter Beats Festival in Ingolstadt!

Bereits zum siebten Mal, findet das Winterbeats in Ingolstadt statt.

Bereits zum 7. Mal findet das Winter Beats Festival statt. Am Samstag, den 16. Januar, wird sich die Saturn-Arena in Ingolstadt wieder in einen riesigen Tanztempel verwandeln.

Es handelt sich hierbei nicht um ein rein elektronisches Festival! Auch die Genres Hip Hop, R`n`B, Black, Charts und Partyklassiker sind vertreten! Für jeden Musikgeschmack ist etwas mit dabei. Auf insgesamt acht Areas verteilen sich 50 DJs, die ordentlich Gas geben werden.

Das neue Jahr startet für alle House- und EDM-Fans mit einem Kracher: DJ BL3ND, der Mann mit der Freak-Maske aus Los Angeles, wird in der Main Area auflegen und den Besuchern eine verrückte Show bieten. Aber auch die Ostblockschlampen und A.N.A.L haben sich in kürzester Zeit zu Publikums-Magneten entwickelt und geben immer Vollgas bei ihren Auftritten.

Auf der Future-Stage ist heuer eine Frau Headliner: Miss K8 aus Kiew. Ihre Leidenschaft ist Hardcore Techno und sie gehört zu den bekanntesten Vertretern des Genres. Unterstützt wird sie unter anderem von SimonSays und DJ Iceman.

In der Techno-Stage gastieren auch heuer wieder Größen der härteren Gangart wie Winter Beats Stammgast Kerstin Eden, Sven Wittekind und Pappenheimer und in der Deep-House-Stage stehen Acts wie Rey&Kjavik, Ante Perry und Julian Wassermann hinter den Turntables.

Partygäste, die auf 70er, 80er und Schlager stehen kommen in der Classics-Area auf ihre Kosten und für Hip Hop-, R`n`B- und Rap-Fans gibt es die Black-Stage. Auch DJs aus der Region Ingolstadt kommen nicht zu kurz: die legen in der Eiskeller-Area auf.

Alle Infos gibt’s auf winterbeats.de.

Winter Beats Festival
Samstag, 16. Januar, ab 19.30 Uhr
Saturn-Arena, Südliche Ringstraße 64, Ingolstadt

Auch interessant

Kommentare