Glatte Fahrbahn

21-Jährige prallt gegen Baum

Großes Glück hatte eine 21-jährige Autofahrerin. Ihr Wagen prallte in der Nacht auf Donnerstag gegen einen Baum, sie wurde dabei aber nur leicht verletzt.

Egling - Laut Polizei fuhr die Frau aus Heidelberg gegen 23 Uhr im Gemeindebereich Egling auf der Staatsstraße von Attenham in Richtung Öhnböck. Nach einer Rechtskurve verlor sie auf winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und rutschte über die Gegenfahrbahn einen kleinen Hang hinunter, wo sie letztendlich gegen einen Baum prallte. Die 21-Jährige zog sich Schnittwunden am linken Unterarm zu. Ihr Auto wurde so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war. Schaden: etwa 3500 Euro. sw

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Schwerer Unfall: Porsche kollidiert frontal mit BMW - Mehrere Verletzte
Schwerer Unfall: Porsche kollidiert frontal mit BMW - Mehrere Verletzte
Südkoreaner rast mit geliehenem Sportwagen über A95 und kracht neun Mal in Mittelleitplanke
Südkoreaner rast mit geliehenem Sportwagen über A95 und kracht neun Mal in Mittelleitplanke
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu
Polizei schnappt die „Geldautomaten-Bumser“ - offenbar kurz vor ihrer nächsten Tat
Polizei schnappt die „Geldautomaten-Bumser“ - offenbar kurz vor ihrer nächsten Tat

Kommentare