Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth

Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth

B11: Gegen Baum geprallt

23-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Landshut/Landkreis - Für einen 23-jährigen Mann aus dem Landkreis Erding kam am frühen Sonntagmorgen jede Hilfe zu spät.

Er war mit seinem Audi etwa 150 Meter nach dem Landshuter Ortschild auf der B 11 von der Fahrbahn abgekommen. Sein Wagen schlitterte daraufhin rund fünf Meter eine Böschung hinab und prallte gegen einen Baum. Dabei zog sich der junge Mann so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Andere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Hinweise zur Unfallursache gibt es laut Polizeiangaben bisher nicht. Ein Gutachter soll nun den genauen Hergang klären.

Glück hatte dagegen am Freitag gegen 18.30 Uhr der 38-jährige Fahrer eines Hyundai, der auf der Staatsstraße 2580 bei Oberding wegen Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Er wurde nicht verletzt, das Auto mußte aber mit einem Schaden von 4000 Euro abgeschleppt werden.

Bereits um 7.15 Uhr hatte ein weißer Kastenwagen das Vordach einer Scheune in Bachham (Gemeinde Fraunberg) gerammt Der Schaden beträgt 6000 Euro. Der Fahrer suchte das Weite, die Polizei bittet Zeugen des Unfalls um Hinweise unter Tel. (0 81 22) 96 80.

Am Samstag gegen 6 Uhr wurde der Polizei ein Fußgänger auf der Flughafentangente-Ost zwischen der Anschlussstelle Erding-Mitte und Erding-Süd gemeldet. Ein Streifenwagen fuhr hin, und die Beamten stellten fest, dass der Fußgänger ein völlig betrunkener 29-Jähriger war. Er war augenscheinlich mehrmals gestürzt. Mit über zwei Promille wollte er zu Fuß nach Hause gehen. Da sich keiner um ihn kümmern konnte, wurde er in Polizeigewahrsam genommen. ötl/ml

Auch interessant

Meistgelesen

Tödlicher Unfall in Gröbenzell: S-Bahn erfasst Puchheimer
Tödlicher Unfall in Gröbenzell: S-Bahn erfasst Puchheimer
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion