Sohn rammt Mutter Dolch in den Hals!

Unterhaching - Unfassbares Familiendrama in Unterhaching: Mit einem Dolch ist am Sonntag kurz nach Mitternacht ein 23-Jähriger auf seine eigene Mutter (55) losgegangen.

Er stach ihr unvermittelt von hinten in den Hals – die Frau überlebte schwer verletzt!

Nach seiner Wahnsinns-tat flüchtete der junge Mann, der wenige Kilometer weit weg wohnt, zurück nach Hause, dort wurde er von der Polizei festgenommen.

Die stark blutende 55-Jährige konnte sich mit letzter Kraft zu einer Nachbarin schleppen, die sofort die Rettungskräfte verständigte.

Nach Informationen der Sanitäter habe das Messer noch im Hals der Frau gesteckt, als die Helfer in der Wohnung eintrafen.

Die Unterhachingerin kam laut Münchner Merkur ins Krankenhaus und wurde dort sofort notoperiert. Mittlerweile schwebt sie nicht mehr in Lebensgefahr. Der 23-Jährige konnte kurz nach der Tat von der Polizei aufgegriffen werden und wird nun dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Der muss entscheiden, ob der Mann in U-Haft bleiben muss, bis ihm der Prozess gemacht wird.

Die Münchner Mordkommission war noch in der Nacht am Tatort. Die Ermittler gehen von versuchtem Mord aus. Nach aktuellem Stand der Informationen soll der 23-Jährige den Dolch bei sich getragen und ihn dann offenbar unvermittelt gezückt haben. Inwieweit die Tat eventuell geplant war oder nicht, steht bislang noch nicht fest. Auch über die Hintergründe und das Motiv des Täters konnte die Polizei am Sonntag noch nichts sagen.

„Es bedarf erst noch weiterer Ermittlungen“, heißt es im Pressebericht. Die 55-jährige Mutter ist in ihrem jetzigen gesundheitlichen Zustand noch nicht vernehmungsfähig.

Patricia Kania

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
14-Jährige von acht Männern vergewaltigt?
14-Jährige von acht Männern vergewaltigt?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion