Was wollen die Diebe damit?

3000 Plakate für Ü-30-Partys gestohlen

+
So wirbt die Eventagentur auf ihrer Homepage für die Party in Starnberg

Haar/Starnberg - War es ein Gast, dem es nicht gefallen hat? Oder wollte jemand seine Wohnung damit tapezieren? 3000 Ü-30-Party-Plakate sind gestohlen worden.

Die Ü-30-Partys in Starnberg und Haar kommen offensichtlich nicht bei allen gut an. Rund 3000 Spanplatten mit Plakaten sind in den umliegenden Orten im vergangenen Jahr verschwunden.

Schaden: 60 000 Euro! Ein Stapel wurde an der Lindauer Autobahn weggeworfen. Die Polizei sucht Zeugen, Tel.: 089 / 291 00.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Junge Audi-Fahrerin gerät auf die Gegenspur - es kommt zum Frontalunfall 
Junge Audi-Fahrerin gerät auf die Gegenspur - es kommt zum Frontalunfall 
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
„Ich dachte, die Welt geht unter“: Feuerwehr-Großeinsatz zu denkbar schlechtem Zeitpunkt
„Ich dachte, die Welt geht unter“: Feuerwehr-Großeinsatz zu denkbar schlechtem Zeitpunkt
Schaurige Vermutung: Polizei hat neue Theorie zum Familiendrama von Taufkirchen
Schaurige Vermutung: Polizei hat neue Theorie zum Familiendrama von Taufkirchen

Kommentare