Auf nasser Fahrbahn gestürzt

Motorradfahrer stirbt auf der A 92

+

Langenpreising – Auf der A 92 München - Deggendorf hat sich am Freitag gegen 14.30 Uhr ein tödlicher Unfall ereignet. Zwischen den Anschlussstellen Moosburg-Nord und Langenpreising kam ein 58-Jähriger ums Leben.

Nach Polizeiangaben dürfte der Mann auf nasser Fahrbahn ins Schleudern gekommen sein. Die Maschine krachte in die Leitplanke. Der Fahrer, der im Bereich Landshut zu Hause sein soll, starb noch vor Ort.

Bilder: Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf der A92

Im Stau ereignete sich ein zweiter Unfall zwischen einem Golf und einem Sattelschlepper. Dieser ging glimpflich ab. Ein Gutachter wurde eingeschaltet. Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr Moosburg waren im Einsatz. Zeugen melden sich unter Tel. (0 81 61) 952-110.

ham

Auch interessant

Meistgelesen

Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Romantische Neujahrsnacht wird zum Albtraum: Horror in Freisinger Hotelzimmer  
Romantische Neujahrsnacht wird zum Albtraum: Horror in Freisinger Hotelzimmer  

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion