Fünf Personen verletzt

A92 nach Unfall komplett gesperrt - Video

Freising - Nach einem Unfall am Vormittag sind derzeit auf der A92 alle Fahrspuren Richtung München gesperrt. Fünf Personen wurden zum Teil schwer verletzt.

Nach ersten Informationen hat sich der Unfall mit zwei Fahrzeugen gegen 9.30 Uhr zwischen Freising Mitte und Freising Süd ereignet. Nach ersten Erkenntnissen wollte ein Münchner Auto einen Lkw überholen. Beim Ausscheren auf den linken Fahrstreifen übersah er offensichtlich einen Straubinger Pkw, der mit hoher Geschwindigkeit fuhr.

Das Auto mit Straubinger Kennzeichen konnte ein Auffahren nicht mehr verhindern. Zwei Personen im Münchner Pkw sind schwer verletzt und eingeklemmt. Im Straubinger Pkw sind drei Personen verletzt. Die A92 ist derzeit Richtung München komplett gesperrt. Rettungshubschrauber, Notarzt und Rettungswagen sowie Feuerwehren sind im Einsatz. An der Ausfahrt Freising Mitte wird der Verkehr Richtung München ausgeleitet.

Bilder des Unfalls

Unfall auf der A 92 bei Freising: Fünf Verletzte

Rubriklistenbild: © Felix Consolati

Auch interessant

Meistgelesen

Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Geretsrieder heiratet im TV eine Frau, der er vorher nie begegnet ist
Geretsrieder heiratet im TV eine Frau, der er vorher nie begegnet ist

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion