A99: Mann will Autobahn verlassen und fährt geradeaus weiter - Bilder

1 von 8
Der Fahrer wollte die A99 verlassen, furh aber geradeaus weiter.
2 von 8
Der Fahrer wollte die A99 verlassen, furh aber geradeaus weiter.
3 von 8
Der Fahrer wollte die A99 verlassen, furh aber geradeaus weiter.
4 von 8
Der Fahrer wollte die A99 verlassen, furh aber geradeaus weiter.
5 von 8
Der Fahrer wollte die A99 verlassen, furh aber geradeaus weiter.
6 von 8
Der Fahrer wollte die A99 verlassen, furh aber geradeaus weiter.
7 von 8
Der Fahrer wollte die A99 verlassen, furh aber geradeaus weiter.
8 von 8
Der Fahrer wollte die A99 verlassen, furh aber geradeaus weiter.

München - Eigentlich wollte ein BMW-Fahrer am Samstagmorgen die Autobahn verlassen. Doch an der Ausfahrt Hohenbrunn fuhr er einfach weiter, rammte den Ausfahrtwegweiser und krachte in zwei Bäume am Waldrand.

Auch interessant

Meistgesehen

Straßensperrung nach schwerem LKW-Unfall
Straßensperrung nach schwerem LKW-Unfall
Dramatische Rettungsaktion auf dem Starnberger See
Dramatische Rettungsaktion auf dem Starnberger See

Kommentare