1860 trauert um „Atom-Otto“

1860 trauert um „Atom-Otto“

Geldstrafe nicht bezahlt

Vom Airport in den Knast

München - Blöd, wenn man 3600 Euro Geldstrafe nicht bezahlt. Dann geht’s einem nämlich so wie einem Montenegriner, der von der Bundespolizei am Flughafen erwischt wurde.

Der Mann, der von Belgrad nach München geflogen war, landete schnurstracks in Stadelheim. Dort muss er jetzt 120 Tage für die 120 Tagessätze absitzen, zu denen ihn das Amtsgericht Bottrop wegen Diebstahls verurteilt hatte.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte

Kommentare