Anschlag auf das Haus der Bürgermeisterin

+
Durch die Flaschenwürfe entstanden zwei faustgroße Löcher am Hausputz

Eichenried – Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zum Montag gegen 1 Uhr zwei Glasflaschen mit roter Farbe auf das Haus der Bürgermeisterin der Gemeinde Moosinning geworfen.

Moosinnings Bürgermeisterin Pamela Kruppa (CSU) kann sich nicht vorstellen, wer das und warum gewesen sein könnte: „Momentan steht eigentlich kein großer Konfliktstoff an. Wir haben alle Angelegenheiten zuletzt ganz transparent behandelt.“

Durch die Flaschenwürfe entstanden zwei faustgroße Löcher am Hausputz. Zudem wurden durch die Farbe Hausmauer, Balkontür, Fliesen und der im Hof geparkte BMW der Gemeindechefin verunreinigt. „Glücklicherweise steht der Wagen dort in einem Carport, so dass er lediglich einige Farbspritzer abbekam“, sagt Kruppa.

„Wir haben in der Nacht schon etwas scheppern gehört, aber die ganze Bescherung erst am nächsten Morgen gesehen“, so Kruppa. Die Fassade des Hauses, in dem sie mit ihrem Lebensgefährten wohnt, wurde arg in Mitleidenschaft gezogen: „Wir haben zu fünft vier Stunden lang geputzt. Aber die Farbe ist sehr aggressiv und hartnäckig.“

Laut Kruppa hat der Täter die Farbe extra in Glasflaschen umgefüllt: „Das war also keine Spinnerei, sondern eine gezielte Aktion.“ Wie hoch der Schaden ist, der angerichtet wurde, ist momentan noch nicht genau zu beziffern. Die Polizei geht von rund 3000 Euro aus. Aber, so Kruppa: „Die Fassade ist ziemlich hinüber.“

Die ermittelnden Beamten der Kriminalpolizei Erding stellten am Tatort einen Flaschanhals sicher. Er wird derzeit durch den Erkennungsdienst der KPI Erding spurentechnisch untersucht. Außerdem haben die Ermittler gestern mehrere Personen in Eichenried befragt. Von Zeugen der Tat wusste Kruppa allerdings noch nichts. Die Polizei bittet um Hinweise auf den oder die Täter.

ml

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Wirtshausbesuch: Pedelec-Fahrer liegt tot im Wald
Nach Wirtshausbesuch: Pedelec-Fahrer liegt tot im Wald
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Schlimmer Grillunfall: Rentner (70) zündet seine Frau an
Schlimmer Grillunfall: Rentner (70) zündet seine Frau an
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer

Kommentare