Streit eskaliert - Polizei sucht Zeugen

Auf Lidl-Parkplatz: Lkw-Fahrer prügeln sich

Anzing - Fliegende Fäuste: Auf dem Parkplatz des Zentrallagers Lidl in Anzing ist es zu einem handfesten Streit zwischen zwei LKW-Fahrern gekommen.

Angeblich schlug einer der beiden mit einem Schuh und Schlüssel nach dem anderen, der sich verbal und handgreiflich wehrte und dem Angreifer mit einer Eisenstange drohte.

Beide Streithähne erlitten leichte Verletzungen. Die Polizei Poing bittet um Zeugenhinweise unter (0 81 21) 99 17-0. Zeugenhinweise werden auch in einem weiteren fall in Anzing erbeten: Dort kamen Diebe mit schwerem Gerät angerückt: Am Montagabend, gegen 20.15 Uhr, wurde auf einer Baustelle gegenüber der Shell-Tankstelle ein Baucontainer im Wert von 1000 Euro entwendet. Der gelbe Container wurde wahrscheinlich mittels eines Lkw-Krans gestohlen. Hinweise zu dem Diebstahl unter Tel. (0 81 21) 99 17-0 an Polizei Poing.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren
55-Jähriger stirbt nach plötzlichem Sturz von Laderampe
55-Jähriger stirbt nach plötzlichem Sturz von Laderampe

Kommentare