Schwerer Unfall

Audi landet im Graben: Vier Frauen aus Dorfen verletzt

Unfall Mühldorf Dorfen
1 von 13
Ein schwerer Unfall mit vier verletzten Frauen aus Dorfen hat sich am Freitag im Landkreis Mühldorf am Inn ereignet. Die 76-jährige Fahrerin eines Audi A 3 mit Erdinger Zulassung kam kurz nach der Einmündung nach Ziegelsham in einer Rechtskurve bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen krachte in ein Wassersammelbecken neben der Straße.
Unfall Mühldorf Dorfen
2 von 13
Ein schwerer Unfall mit vier verletzten Frauen aus Dorfen hat sich am Freitag im Landkreis Mühldorf am Inn ereignet. Die 76-jährige Fahrerin eines Audi A 3 mit Erdinger Zulassung kam kurz nach der Einmündung nach Ziegelsham in einer Rechtskurve bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen krachte in ein Wassersammelbecken neben der Straße.
Unfall Mühldorf Dorfen
3 von 13
Ein schwerer Unfall mit vier verletzten Frauen aus Dorfen hat sich am Freitag im Landkreis Mühldorf am Inn ereignet. Die 76-jährige Fahrerin eines Audi A 3 mit Erdinger Zulassung kam kurz nach der Einmündung nach Ziegelsham in einer Rechtskurve bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen krachte in ein Wassersammelbecken neben der Straße.
Unfall Mühldorf Dorfen
4 von 13
Ein schwerer Unfall mit vier verletzten Frauen aus Dorfen hat sich am Freitag im Landkreis Mühldorf am Inn ereignet. Die 76-jährige Fahrerin eines Audi A 3 mit Erdinger Zulassung kam kurz nach der Einmündung nach Ziegelsham in einer Rechtskurve bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen krachte in ein Wassersammelbecken neben der Straße.
Unfall Mühldorf Dorfen
5 von 13
Ein schwerer Unfall mit vier verletzten Frauen aus Dorfen hat sich am Freitag im Landkreis Mühldorf am Inn ereignet. Die 76-jährige Fahrerin eines Audi A 3 mit Erdinger Zulassung kam kurz nach der Einmündung nach Ziegelsham in einer Rechtskurve bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen krachte in ein Wassersammelbecken neben der Straße.
Unfall Mühldorf Dorfen
6 von 13
Ein schwerer Unfall mit vier verletzten Frauen aus Dorfen hat sich am Freitag im Landkreis Mühldorf am Inn ereignet. Die 76-jährige Fahrerin eines Audi A 3 mit Erdinger Zulassung kam kurz nach der Einmündung nach Ziegelsham in einer Rechtskurve bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen krachte in ein Wassersammelbecken neben der Straße.
Unfall Mühldorf Dorfen
7 von 13
Ein schwerer Unfall mit vier verletzten Frauen aus Dorfen hat sich am Freitag im Landkreis Mühldorf am Inn ereignet. Die 76-jährige Fahrerin eines Audi A 3 mit Erdinger Zulassung kam kurz nach der Einmündung nach Ziegelsham in einer Rechtskurve bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen krachte in ein Wassersammelbecken neben der Straße.
Unfall Mühldorf Dorfen
8 von 13
Ein schwerer Unfall mit vier verletzten Frauen aus Dorfen hat sich am Freitag im Landkreis Mühldorf am Inn ereignet. Die 76-jährige Fahrerin eines Audi A 3 mit Erdinger Zulassung kam kurz nach der Einmündung nach Ziegelsham in einer Rechtskurve bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen krachte in ein Wassersammelbecken neben der Straße.

Dorfen - Ein schwerer Unfall mit vier verletzten Frauen aus Dorfen hat sich am Freitag im Landkreis Mühldorf am Inn ereignet.

Laut Polizei waren die Frauen gegen 16:40 Uhr auf der sogenannten Isentalstraße (Staatsstr. 2084) zwischen Heldenstein und Schwindegg unterwegs.

Die 76-jährige Fahrerin eines Audi A 3 mit Erdinger Zulassung kam kurz nach der Einmündung nach Ziegelsham in einer Rechtskurve bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen krachte in ein Wassersammelbecken sechs Meter neben der Straße. Die vier Frauen im Auto mussten von der Feuerwehr befreit und mit mittelschweren Verletzungen in die Krankenhäuser Mühldorf und Erding gebracht werden. Der genaue Grund für den Unfall muss noch geklärt werden. Die Polizei schließt Fremdverschulden aus.

red

Auch interessant

Meistgesehen

Münchner übersieht Münchner: A95 bei Penzberg für 45 Minuten komplett gesperrt
Münchner übersieht Münchner: A95 bei Penzberg für 45 Minuten komplett gesperrt
So genossen bayerische Windsurfer Orkan „Friederike“ - manche finden es unverantwortlich
So genossen bayerische Windsurfer Orkan „Friederike“ - manche finden es unverantwortlich
Großeinsatz in Industriehalle in Markt Schwaben
Großeinsatz in Industriehalle in Markt Schwaben
Erneuter Tauchunfall an der Steilwand bei Allmannshausen
Erneuter Tauchunfall an der Steilwand bei Allmannshausen

Kommentare