Unfall an der A94

Auto durchbricht Ausfahrt-Schild und überschlägt sich

+
Das Auto (im Hintergrund) hat dieses Ausfahrt-Schild durchbrochen.

Forstinning - Großes Glück hatte ein Autofahrer am Samstagnachmittag an der A94-Ausfahrt Forstinning: Bei einem schweren Unfall wurde er nur leicht verletzt.

Auf regennasser Straße ist ein Autofahrer am Samstag gegen 19.30 Uhr auf der A94 an der Ausfahrt Forstinning ins Schleudern geraten. Er kam von der Autobahn ab, riss das Ausfahrt-Schild um und überschlug sich vermutlich mehrfach.

Der Fahrer, etwa Mitte 30, hatte dabei großes Glück: Er wurde bei dem schweren Unfall nur leicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 5.000 Euro.

Die A94-Ausfahrt Forstinning musste vorübergehend gesperrt werden.

Unfall an A94-Ausfahrt Forstinning: Bilder

Unfall an A94-Ausfahrt Forstinning: Bilder

auch interessant

Meistgelesen

Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Starnbergerin erkrankt dreimal an Legionellen
Starnbergerin erkrankt dreimal an Legionellen

Kommentare