Fahrerin (21) leicht verletzt

Auto landet im Starzelbach

Eichenau - Eine 21-Jährige am Silvesterabend mit ihrem Auto im Starzelbach gelandet - offenbar nach einem Unfall mit einem anderen Fahrzeug. Bei der Feuerwehr herrscht wegen der Alarmierung Verärgerung:

Die junge Frau aus Würzburg hatte von der B 2 nach Eichenau abbiegen wollen. Die 21-Jährige erlitt leichte Verletzungen.

Bei der Feuerwehr herrschte wegen der Alarmierung Verärgerung: Unter anderem waren die Kollegen aus Gilching mit der Drehleiter angefordert worden - anstatt der Helfer der ansässigen Eichenauer Feuerwehr.

auch interessant

Meistgelesen

Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Starnbergerin erkrankt dreimal an Legionellen
Starnbergerin erkrankt dreimal an Legionellen

Kommentare