Heizungsregler löst spektakulären Unfall aus

+

Neufahrn - Hier war ein aufmerksamer Schutzengel an Bord: Eine Mazdafahrerin hat sich in der Nacht zum Donnerstag mit ihrem Auto überschlagen und prallte gegen einen Baum. Warum die Heizung sie beinahe das Leben gekostet hätte:

Wenn man die Bilder sieht, möchte man es kaum glauben: Die Frau, die sich mit ihrem Mazda am Mittwochabend gegen 19.35 Uhr zwischen Neufahrn und Massenhausen überschlagen hat, ist vollkommen ohne Blessuren aus ihrem Auto befreit worden.

Bilder: Auto überschlägt sich, Fahrerin eingeklemmt

Etwa einen Kilometer nach der Autobahnbrücke drehte sie vor einer Linkskurve an dem Stellrad ihrer Heizung. Dabei achtete sie nicht auf den Straßenverlauf und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken übersteuerte sie ihren Pkw, der sich dann überschlug und rechts im Straßengraben an einem Baum hängend zum Stehen kam.

Die Verunglückte wurde in ihrem Auto eingeklemmt. Ein Ersthelfer befreite die weitgehendst unverletzte Frau aus ihrer misslichen Lage. Die unter Schock stehende Autofahrerin zog es trotz anwesendem Rettungsdienst vor, von einem Bekannten nach Hause gebracht zu werden.

Die Feuerwehren aus Neufahrn und Massenhausen, die mit über 30 Einsatzkräften und der Rettungsschere angerückt waren, sicherten die Unfallstelle ab und bargen den totalbeschädigten Pkw (Zeitwert: 2.500 Euro), der anschließend abgeschleppt wurde.

Es ist nicht der erste Unfall an dieser Stelle: An exakt derselben Stelle verunglückte vor zweieinhalb Jahren eine 20-Jährige. Sie hatte jedoch weniger Glück als die Mazdafahrerin. Ein Marterl am Baumstamm erinnert an das Unglück.

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video
Spektakuläres Feuerwerk in Wolfratshausen: Rührender Grund
Spektakuläres Feuerwerk in Wolfratshausen: Rührender Grund

Kommentare