Wasserwacht, DLRG und Feuerwehr irritiert

Polizei versenkt Auto im Starnberger See

+
Suche auf und im See: Wasserwacht, DLRG und Feuerwehr waren im Einsatz. Das Auto hatten sie schnell gefunden.

Starnberg - Am Mittwochabend ist es wegen eines untergegangenen Autos am Starnberger See zu einem Großeinsatz gekommen. Was war passiert? Unter anderem ein Kommunikationsproblem.

Ein Wassersportler hatte den Audi im Wasser entdeckt und war zunächst etwas erschrocken. Allerdings: Am Auto ohne Motor war eine Taucher-Boje befestigt. Seltsam ist das allemal, vor allem, wenn das Auto in Sichtweite des größten Badegeländes am nördlichen Starnberger See in Percha im Wasser liegt. Der Mann informierte die Rettungsleitstelle, die wiederum Wasserwachten, DLRG und die Feuerwehr Percha in Marsch setzte.

Nach kurzer Suche entdeckten Retter der Wasserwacht und DLRG, die mit drei Booten im Einsatz waren, das Wrack im See. Personen waren nicht darin, und tatsächlich war eine Boje daran befestigt - keine Gefahr also. Erst nach und nach kamen die Rettungsmannschaften dahinter: Der Pkw war als Übungsobjekt für Taucher versenkt worden - und das auch noch von der Bereitschaftspolizei München. Die örtlichen Polizeidienststellen und die Wasserschutzpolizei wussten davon allerdings nichts. Starnbergs Polizeichef Norbert Reller war entsprechend sauer und rief bei seinen Kollegen sofort an. Der Rettungseinsatz der Ehrenamtlichen hätte bei frühzeitiger Information vermieden werden können. Ein Sprecher der Bereitschaftspolizei räumte ein, dass es ein Kommunikationsproblem gegeben habe. Künftig werde man verstärkt darauf achten.

Ironischer Kommentar eines Feuerwehrmannes, der im Regen am Strand von Percha stand: "Da ein Auto zu versenken, war eine tolle Idee."

Feuerwehr 2011: Die kuriosesten Einsätze

Feuerwehr 2011: Die kuriosesten Einsätze

Auch interessant

Meistgelesen

Einbrecher fräsen sich in Elektromarkt
Einbrecher fräsen sich in Elektromarkt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flugzeugteil kracht auf Feld - wie konnte das passieren?
Flugzeugteil kracht auf Feld - wie konnte das passieren?

Kommentare