Unfallserie am Mittwochabend auf der A8

Vier Auffahrunfällen mit zehn beteiligten Autos

+
Einer der vier Auffahrunfälle am Mittwochabend auf der Autobahn. Hier waren drei Pkw beteiligt. 

Eine Serie von Auffahrunfällen auf der Autobahn A8 hat am Mittwochabend zu einem Feuerwehreinsatz und erheblichen Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr geführt.

Sulzemoos– Aus noch ungeklärten Gründen hatten sich gegen 16.30 Uhr nahe der Anschlussstelle Sulzemoos in Fahrtrichtung München vier Auffahrunfälle in einigen hundert Metern Abstand zueinander ereignet. Beteiligt waren insgesamt zehn Fahrzeuge. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Zur Absicherung und Ausleuchtung der Unfallenstellen sowie zur Fahrbahnreinigung waren die Feuerwehren aus Sulzemoos, Wiedenzhausen und Feldgeding im Einsatz. Da während der Aufräumarbeiten zwei Fahrspuren gesperrt werden mussten, kam es zu einem kilometerlangen Rückstau.

cst

Auch interessant

Meistgelesen

Mann rast mit Kleinbus in Wohnzimmer - erste Hinweise auf das Motiv
Mann rast mit Kleinbus in Wohnzimmer - erste Hinweise auf das Motiv
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße
Verunglückter Geländewagen sorgt für Aufregung: Feuerwehr traut ihren Augen nicht 
Verunglückter Geländewagen sorgt für Aufregung: Feuerwehr traut ihren Augen nicht 
Partnachklamm bleibt bis auf weiteres gesperrt
Partnachklamm bleibt bis auf weiteres gesperrt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.