Zu schnell: Porsche-Fahrer verursacht Crash

Weilheimerin (67) stirbt bei Unfall auf A95

+
Ein Foto vom Unfallort

Starnberg - Nur weil ein 51-Jähriger gemeint hat, aus seinem Sportwagen alles he­rausholen zu müssen, ist eine völlig unschuldige Frau jetzt tot.

Mit offenbar sehr hoher Geschwindigkeit verursachte ein Porsche-Fahrer (51) aus Baden-Württemberg am Samstag gegen 13.30 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem eine 67-jährige Frau aus Weilheim ums Leben kam und weitere Personen leicht verletzt wurden.

Der 911er GT 3, der nach unbestätigter Schätzung eines Zeugen mit etwa 280 km/h unterwegs war, geriet in einer lang gezogenen Rechtskurve am Autobahnkreuz außer Kontrolle. Der Porsche driftete nach rechts von der Autobahn, überfuhr einen Grünstreifen und rammte einen parallel auf der A952 von Starnberg kommenden Toyota Yaris. Nach der heftigen Kollision überschlug sich der Toyota in einer Wiese mehrfach.

Das Wrack des Porsche kam erst rund 150 Meter nach dem Zusammenprall entgegengesetzt zur Fahrbahn zum Stehen. Ein Hinterrad wurde abgerissen, beide Hinterräder waren völlig abgefahren.

Die Toyota-Fahrerin erlitt schwere Verletzungen und musste von der Feuerwehr durch Abtrennen einer Tür aus dem Wrack gerettet werden. Sie kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus und erlag dort später ihren Verletzungen, teilte die Polizei am späten Samstagabend mit. Beide Porsche-Insassen wurden ebenfalls verletzt. Zeugen des Unfalls mussten vom Rettungsdienst betreut werden.

Für die Dokumentation der 350 Meter langen Unfallstelle wurde von der Polizei ein Gutachter hinzugezogen. A95 und A952 waren für mehr als sechs Stunden in Richtung München gesperrt. Die Fahrzeuge wurden beide sichergestellt.

Der Verkehr staute sich am Samstag gegen 18 Uhr bis nach Höhenrain. In Starnberg kam der Verkehr zeitweise zum Erliegen, da der gesamte Verkehr Richtung München durch Percha und Wangen umgeleitet wurde.

mm

Porsche-Fahrer verursacht schweren Unfall auf A95

Porsche-Fahrer verursacht schweren Unfall auf A95

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion