Schwerer Unfall auf Bundesstraße 388

Autos krachen frontal zusammen: Mehrere Verletzte

+
Beim Frontalzusammenstoß der beiden Autos auf der schneebedeckten Bundesstraße 388 wurden am Dienstagabend mehrere Fahrzeuginsassen schwer verletzt.

Moosinning - Auf schneebedeckter Fahrbahn kam es am Dienstagabend auf der Bundesstraße 388 zwischen Eichenried und Moosinning zu einem schweren Unfall. Mehrere Personen wurden dabei schwer verletzt.

Nach bisherigen Informationen prallten auf der schneeglatten Fahrbahn eine Mercedes Vito und ein Toyota Landcruiser frontal zusammen.

Mehrere Insassen beider Fahrzeuge erlitten Verletzungen unbekannten Grades. Mindestens drei wurden in Krankenhäuser transportiert. Die B 388 ist nach wie vor in beiden Richtungen komplett gesperrt. Die Feuerwehr Eichenried leitete den Verkehr um.

mol

Frontalzusammenstoß bei Schneeglätte: Mehrere Verletzte

Auch interessant

Meistgelesen

80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
Von Zug erfasst: Radlerin (78) stirbt auf Gleis
Von Zug erfasst: Radlerin (78) stirbt auf Gleis
Lkw-Fahrer an seinem Geburtstag gestoppt: Drogen und Elektroschocker
Lkw-Fahrer an seinem Geburtstag gestoppt: Drogen und Elektroschocker
Raser-Irrsinn auf der Autobahn - Polizei sucht Porsche mit großem Spoiler
Raser-Irrsinn auf der Autobahn - Polizei sucht Porsche mit großem Spoiler

Kommentare