Straße gesperrt

B388: Mercedesfahrer prallt gegen BMW

+
Bei dem Unfall wurde ein Ehepaar schwer verletzt.

Erding – Drei Schwerverletzte sind die traurige Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntagnachmittag. Die beiden beteiligten Autos sind nach Angaben der Polizei Totalschaden.

Gegen 15.30 Uhr war ein mit zwei Personen besetzter Mercedes E-Klasse auf der B 388 von Taufkirchen in Richtung Erding unterwegs. Kurz vor Schollbach kam der Wagen mit Ludwigshafener Kennzeichen nach Angaben von Zeugen in einer leichten Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er frontal mit einem 3er BMW aus dem Landkreis zusammen.

Bilder des Unfalls

Unfall auf der B388 bei Erding: Bilder

Die beiden Mercedes-Insassen erlitten Knochenbrüche und wurden ebenso wie der BMW-Fahrer ins Klinikum Erding eingeliefert. Notarzt, zwei Rettungswagen und die Feuerwehr Erding waren im Einsatz. Die Bundesstraße war eineinhalb Stunden lang total gesperrt. An beiden Wagen enstand Totalschaden in Höhe von 20 000 Euro. (zie)

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am  Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Bombenalarm am  Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flugzeugteil kracht auf Feld - wie konnte das passieren?
Flugzeugteil kracht auf Feld - wie konnte das passieren?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion