Umgekippt: Bagger fällt Mann auf den Fuß

+
Ein Bagger ist am Dienstagabend in Grafing einem Mann auf den Fuß gefallen.

Grafing - Das hat bestimmt weh getan: Einem Arbeiter ist am Dienstagabend am Schönblick in Grafing ein Bagger auf den Fuß gefallen. Die Feuerwehr musste den Mann befreien.

Der Mann wollte den dreirädrigen Mini-Bagger über Schienen auf einen Anhänger fahren. Dabei kippte die Baumaschine zur Seite und klemmte das Bein des Fahrers ein.

Nach Angaben der Polizei Ebersberg erlitt der Mann einen Knöchelbruch. Es entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. Im Einsatz war die Feuerwehr Grafing.

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion