Auto überschlägt sich

Bremsen von Hyundai versagen - mit fatalen Folgen - Polizei staunt nicht schlecht über Grund

+
Auf dem Dach kam der silberne Hyundai schließlich zum Liegen.

Zu einem spektakulären Unfall kam es am Samstag am Osterberg in Gmund: Ein 47-jähriger Mann war dort mit seinem Hyundai unterwegs, als plötzlich die Bremsen versagten. Die Folgen waren fatal. 

Gmund - Wie die Polizei Bad Wiessee berichtet, befuhr der 47-jährige Haushamer mit seinem Hyundai den Osterbergweg in Richtung Ortsmitte, als in dem steilen Gefälle offenbar die Bremsen des Pkw ihren Dienst versagten. Das Fahrzeug geriet daraufhin außer Kontrolle, durchbrach einen Gartenzaun samt Hecke, wurde aufs Dach gedreht und kam nach etwa zehn Metern im Garten des überraschten Anwohners zum Liegen. Laut Polizei wurde der 47-Jährige bei dem Überschlag leicht verletzt. Glücklicherweise befanden sich zum Zeitpunkt des Unfalls keine Personen im Garten des Anwesens.

Lesen Sie hier: Fahrer gerät ins Schleudern: Schwerer Unfall auf der B 318

Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass an dem Hyundai der TÜV-Termin um zweieinhalb Jahre überschritten war. Der Mann muss daher mit einem Bußgeldverfahren rechnen. Die Feuerwehr Gmund half bei der Bergung des Pkw mit zehn Einsatzkräften. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 7000 Euro.

Lesen Sie auch: Sturmtief Eberhard wütet in Bayern - aller Ereignisse im Newsticker

gab

Ein 17-jähriger Fahranfänger landete in Mittelstetten im Landkreis Fürstenfeldbruck mit seinem geliehenen Mercedes in einen Vorgarten. Jetzt sind die Anwohner besorgt, berichtet Merkur.de*.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gibt es jetzt doch noch einen Mini-Transrapid für den Flughafen?
Gibt es jetzt doch noch einen Mini-Transrapid für den Flughafen?
Emotionaler Appell: FCB-Nationalspieler privat in KZ-Gedenkstätte Dachau
Emotionaler Appell: FCB-Nationalspieler privat in KZ-Gedenkstätte Dachau
Im Landkreis München: Supermarkt-Kunde sieht Toffifee-Chaos - und zückt Handykamera
Im Landkreis München: Supermarkt-Kunde sieht Toffifee-Chaos - und zückt Handykamera
Am Flughafen München: Beamte machen brisante Entdeckung im Koffer einer Passagierin
Am Flughafen München: Beamte machen brisante Entdeckung im Koffer einer Passagierin

Kommentare