Stauwarnung für den Flughafen

+
Zwei von vier Spuren in der Zentralallee werden gesperrt sein

München - Münchner Flughafengäste müssen sich ab kommende Woche auf eine neue Zufahrt zum Terminal einstellen. Ab dem frühen Morgen ist mit Staus zu rechnen.

Die Straßen sollen von Montag, 11., bis Freitag, 15. Oktober, saniert werden. Zwei von vier Spuren in der Zentralallee sind deswegen gesperrt.

Ab 4 Uhr ist mit Staus zu rechnen. Während der Arbeiten am Nord-ring können die Urlauber nur über die Terminalstraße Mitte und den Südring zu den Terminals und nach Erding kommen.

tz

auch interessant

Meistgelesen

Schüler spielen Direktor einen coolen Streich
Schüler spielen Direktor einen coolen Streich
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los

Kommentare