Wegen Trunkenheit im Verkehr

Betrunkene Radlerin stürzt: Frau und Freund angezeigt

Ebersberg - Das ist gründlich schiefgegangen: Am Dienstag stürzte eine Radfahrerin aus Ebersberg alleinbeteiligt in der Nähe des Aussichtsturms. Jetzt werden sie und ihr Begleiter angezeigt:

Auf die Radfahrerin und ihren Begleiter, der auf einem Mofa unterwegs war, wartet jetzt jeweils eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Da die Radfahrerin einen alkoholisierten Eindruck machte, wurde im Krankenhaus Ebersberg eine Blutentnahme durchgeführt. Pech hatte auch ihr Begleiter. Der 50-jährige Ebersberger war ihr mit dem Mofa hinterhergefahren. Er machte ebenfalls einen stark alkoholisierten Eindruck auf die eingesetzten Beamten. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Bei dem Mann wurde ebenfalls eine Blutentnahme im Krankenhaus Ebersberg durchgeführt.

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare