Betrunkener fährt Kind (8) an

+
Ein betrunkener Autofahrer hat an der Grünwalder Rathhausstraße ein achtjähriges Kind auf dem Fahrrad angefahren (Symbolbild).

Grünwald - Betrunken ist ein 61-jähriger Landkreisbürger am Samstag um 18 Uhr mit seinem Fahrzeug aus einer Ausfahrt in der Rathausstraße in Grünwald herausgefahren.

Zur gleichen Zeit war eine achtjährige Schülerin mit ihrem Rad auf dem rechten Gehweg Richtung Rathaus unterwegs. Beim Einfahren übersah der 61-Jährige aufgrund einer Mauer das Kind, das keinen Fahrradhelm trug. Die Schülerin prallte mit dem Vorderrad gegen das Fahrzeugeck und stürzte. Das Kind brach sich vermutlich das rechte Bein und kam mit dem Rettungsdienst zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.

Sowohl das Kinderrad als auch das Fahrzeug wurden laut Polizei leicht beschädigt. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Schüler spielen Direktor einen coolen Streich
Schüler spielen Direktor einen coolen Streich
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht

Kommentare