Zugunglück im Hauptbahnhof von Salzburg - viele Verletzte

Zugunglück im Hauptbahnhof von Salzburg - viele Verletzte

Amtsgericht urteilt

Bewährungsstrafe für Schleuser

Erding - Das Amtsgericht Erding hat einen Albaner (30) zu 15 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Der Mann war Hauptverdächtiger in einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Landshut und der Bundespolizei am Flughafen München.

Die Ermittler am Flughafen hatten dem heute 30-Jährigen zur Last gelegt, in den Jahren 2011 und 2012 zusammen mit seinem Cousin Landsleute in mindestens sieben Fällen mit gefälschten Dokumenten über Italien nach München geschleust zu haben.

tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Seniorin schützt Mädchen vor aggressiven Kontrolleuren – die greifen sie an
Seniorin schützt Mädchen vor aggressiven Kontrolleuren – die greifen sie an
A8 bei Bergkirchen: Tanklaster mit Gefahrgut verunglückt - Totalsperre
A8 bei Bergkirchen: Tanklaster mit Gefahrgut verunglückt - Totalsperre
Münchner findet Ausweise in Tonne - diese lassen auch die Polizei staunen
Münchner findet Ausweise in Tonne - diese lassen auch die Polizei staunen
Fahranfängerin mit 1,5 Promille: Auto mit jungen Leuten stürzt Böschung hinab
Fahranfängerin mit 1,5 Promille: Auto mit jungen Leuten stürzt Böschung hinab

Kommentare