SPD-Abgeordneter löst Bombenalarm aus

+
Peter Paul Gantzer wollte seiner Nachbarin eine Freude machen

München - Ein verdächtiges Paket - in unmittelbarer Nähe des Hauses des SPD-Landtagsabgeordneten Peter Paul Gantzer! In Windeseile ist ein Sprengstoff-Spezialkommando unterwegs. Was für ein Missverständnis ...

Niemand konnte wissen, dass der Ex-Landtagsvizepräsident der Urheber des Alarms war …

Mittwoch, 16.52 Uhr: Bei der Polizeiinspektion Haar geht ein Anruf von Gantzers besorgten Nachbarn ein. Vor der Tür stehe ein Pappkarton – ohne Absender. „Wir haben sofort eine Spezialeinheit mit Sprengstoffspezialisten und Hund in fünf Streifenwägen hingeschickt – bei einem Politiker ist man ja vorsichtig“, sagt Verfügungsgruppenleiter Josef Trenkler.

Die Straße wird abgesperrt, dann machen sich die Spezialisten vorsichtig an den Inhalt. Als sie das Paket öffnen, finden sie darin einen Zettel – von Gantzer selbst! Der SPD-Politiker klärt das Missverständnis in einem Brief an die PI Haar auf: „Im Spätsommer musste ich die auf die Grenze zu meinen Nachbarn gebaute Garage sanieren lassen, dies hatte umfangreiche Grabungsarbeiten zur Folge. Ich wollte mich schon lange dafür bedanken. Deswegen packte ich drei Flaschen meines Lieblingsweins – Marques de Caceres, Rioja – in einen Karton und fügte ein Dankesschreiben dazu. Den Karton legte ich in der Früh vor deren Haustür. Leider versah ich den Karton nicht mit einem Absender.“

Er bedauere, den Einsatz ausgelöst zu haben und werde eventuelle Kosten selbstverständlich übernehmen. Er fügt hinzu: „Auf der anderen Seite muss ich die Professionalität und das Engagement Ihrer Polizeibeamten loben.“

nba.

auch interessant

Meistgelesen

Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
14-Jährige von acht Männern vergewaltigt?
14-Jährige von acht Männern vergewaltigt?
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik

Kommentare