Zeugen gesucht

Bürgermeister-Cabrio beschmiert

+
Das Cabrio stand in der Tiefgarage unterm Marktplatz. 

Zwei schöne alte Autos wurden verschandelt. Und die Polizei sucht weiter nach Zeugen. 

Planegg – Als Vandalen Anfang Mai mit Fassadenfarbe, Holzgrundierungsmittel und Wasserlack zwei Fahrzeuge in der Tiefgarage unter dem Planegger Marktplatz beschmierten, beschädigtensie neben einem 2 CV, dem als Ente bekannten Klassiker von Citroën, auch das 23 Jahre alte Saab-Cabrio von Bürgermeister Heinrich Hofmann. Die Ente ist inzwischen gereinigt, ob der Saab, den es schlimmer erwischte, wieder in altem Glanz strahlen kann, ist laut Hofmann unklar. Der Bürgermeister hofft, dass sich noch Zeugen melden. Verunstaltet wurden die Autos am Donnerstag, 3. Mai, zwischen 16.30 und 18.30 Uhr. „Vermutlich wurden die Täter gestört, da sie die Farbdosen hinterließen“, so Hofmann. Hinweise an die Polizei unter Telefon 899 25-0.

Auch interessant

Meistgelesen

Handgeschriebener Zettel an Gaststätte lässt Gerüchteküche brodeln - Das weiß der Bürgermeister
Handgeschriebener Zettel an Gaststätte lässt Gerüchteküche brodeln - Das weiß der Bürgermeister
Schüler beleidigt Lehrer per WhatsApp als „Hurensohn“ - Eltern murren über Gerichtsentscheidung
Schüler beleidigt Lehrer per WhatsApp als „Hurensohn“ - Eltern murren über Gerichtsentscheidung
Hier war mal ein legendärer Club - Jetzt öffnet das Lokal wieder seine Pforten
Hier war mal ein legendärer Club - Jetzt öffnet das Lokal wieder seine Pforten
Frau auf Heimweg von Disko vergewaltigt - Mutmaßlicher Täter festgenommen
Frau auf Heimweg von Disko vergewaltigt - Mutmaßlicher Täter festgenommen

Kommentare