Großer Schaden

Christbaum geht in Flammen auf

Feldkirchen - Beim Brand eines Christbaums ist in der Wohnung eines 79-Jährigen in Feldkirchen im Landkreis München ein Schaden von mehr als 100 000 Euro entstanden. Der Senior kam mit dem Schrecken davon.

Das Feuer hatte sich am Mittwochabend von dem trockenen Baum aus explosionsartig ausgebreitet, wie die Polizei mitteilte. Das Wohnzimmerfenster wurde samt Rollladen aus der Verankerung gerissen, die Terrassentür zersprang.

Ehe die Feuerwehr eintraf, konnten Nachbarn des 79 Jahre alten Bewohners das Feuer weitgehend löschen. Fünf Hausbewohner erlitten eine Rauchvergiftung, einer zudem Verbrennungen an den Händen. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Auto kollidiert frontal mit Kleinbus einer Familie - acht Schwerverletzte
Auto kollidiert frontal mit Kleinbus einer Familie - acht Schwerverletzte
64 Schüler warten auf BOB - wenig später haben sie Tränen in den Augen
64 Schüler warten auf BOB - wenig später haben sie Tränen in den Augen
Opel-Fahrer überholt zwei Radler - als er in den Rückspiegel blickt, eskaliert die Situation
Opel-Fahrer überholt zwei Radler - als er in den Rückspiegel blickt, eskaliert die Situation
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.