Im Schrebergarten weggelaufen

Dachauerin sucht verzweifelt ihren Hund: Wo ist Chucky?

+
Stefanie Miehr (44) sucht nach ihrem Hund Chucky an der Stelle, an der er zuletzt gesehen wurde.

München - Ein Unfall, der große Schreck danach – und schon ist der Mischlingsrüde Chucky über alle Berge. Seitdem suchen Stefanie Miehr und ihre Lebensgefährtin aus Dachau nach ihrem Liebling …

Am Montag, 31. August, machen sich Stefanie Miehr (44) und Tatjana Oswald (38) auf einen schweren Weg. Ihr kranker Kater liegt in der Tierklinik. Sie wollen ihn besuchen. Der Sommer hat seinen letzten heißen Tag, und so beschließt das Paar, seinen Hund Chucky bei Tatjanas Tante zu lassen. So muss er bei der Hitze nicht im Auto warten. Die Tante hat einen Schrebergarten bei Karlsfeld. Dort kann Chucky sich austoben, denken die Besitzerinnen.

Überall hat Miehr Plakate aufgehängt. Wer ihn sieht, bitte melden: 0176/280 211 63.

Sie haben Chucky erst vor drei Monaten bei sich aufgenommen. Der acht Monate alte Mischlingsrüde kommt aus Griechenland, lebte auf der Straße. Bekannte haben ihn aus dem Urlaub mitgebracht. „Er ist sehr scheu und schreckhaft. Das ist ja üblich bei Straßenhunden“, meint Besitzerin Stefanie Miehr. Diese Schreckhaftigkeit wurde ihm zum Verhängnis: Als die Tante von Tatjana Oswald Chucky um etwa 18 Uhr aus dem Schrebergarten lässt, läuft der prompt in einen Radlfahrer, der zwischen den Gärten unterwegs ist. Es kommt zum Zusammenstoß. Chucky flüchtet.

Seitdem suchen seine Frauchen nach ihm. Von den Schrebergärten zu ihrem Haus in Dachau sind es zu Fuß nur knapp vier Kilometer. Eine Hoffnung haben sie: Chucky wurde am vergangenen Sonntag gesehen, zehn Minuten von seinem Zuhause entfernt und auf seinem vertrauten Gassiweg. „Ich laufe jeden Tag die üblichen Wege ab, habe sogar schon im Schlafsack auf einer Wiese übernachtet, an der wir sonst mit ihm entlanggehen“, so Stefanie Miehr. „Wer ihn sieht, bitte rufen sie gleich uns. Er ist so scheu, dass er nur auf uns reagiert.“ Die Nummer zum Glück: 0176/ 28 02 11 63.

Marita Wehlus

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Bahn rammt Bagger: Bauüberwacher muss an Opfer zahlen
Bahn rammt Bagger: Bauüberwacher muss an Opfer zahlen
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht

Kommentare