In Olching

Demenzkranke vermisst: Passantin aufmerksam

+
Beispielfoto

Eine 83-jährige Bewohnerin des Olchinger Laurentius-Altenheims hat am Samstag für Aufregung gesorgt. 

Olching - Die demenzkranke Dame hatte das Heim verlassen und war nicht mehr zurückgekommen. Die alarmierte Polizei konnte bei der Befragung von Zeugen ermitteln, dass die 83-Jährige in einem Café nahe des Altenheims war. Als daraufhin eine intensive Suche eingeleitet werden sollte, kam aber Entwarnung. Einer 31-jährigen Spaziergängerin war in der Hauptstraße die verwirrte Frau aufgefallen und hatte die Polizei verständigt.

Auch interessant

Meistgelesen

Mercedes und Lkw kollidieren frontal: Feuerwehrler versuchen, Autofahrer zu reanimieren - vergeblich
Mercedes und Lkw kollidieren frontal: Feuerwehrler versuchen, Autofahrer zu reanimieren - vergeblich
Münchner fährt betrunken mit BMW und hinterlässt ein Trümmerfeld
Münchner fährt betrunken mit BMW und hinterlässt ein Trümmerfeld
Unfall auf der B471: Zwei Frauen schwer verletzt
Unfall auf der B471: Zwei Frauen schwer verletzt
Nach über 60 Jahren: Traditionsfirma macht dicht - an mangelnden Aufträgen liegt es nicht
Nach über 60 Jahren: Traditionsfirma macht dicht - an mangelnden Aufträgen liegt es nicht

Kommentare