Fieser Diebstahl - oder doch nicht?

Nandlstadt - Böse Überraschung für eine 59-Jährige Nandlstädterin: Als sie am Montag nach Hause kam, war ihr Mercedes SLK aus der Garage verschwunden. Sofort alarmierte sie die Polizei - ein für sie am Ende peinlicher Fehler...

Gegen 18 Uhr erstattete die Frau Anzeige bei der Polizei Moosburg: Ihr Cabrio, ein SLK 200, sei in der Zeit von Freitag bis Montag aus der heimischen Garage gestohlen worden. Das Auto wurde sofort, wie in derartigen Fällen üblich, bundesweit zur Fahndung ausgeschrieben.

Am Dienstag, kurz nach Mitternacht, meldete sich die vermeintlich „Geschädigte“ wieder bei der Moosburger Polizei. Ihr war eingefallen, dass sie ihren Wagen am Freitag an ihrer Arbeitsstelle in Unterschleißheim abgestellt hatte. Wegen einer Auslandsreise und dem damit verbundenem Stress hätte sie das aber völlig vergessen.

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Gefahr für Autofahrer: Polizei erschießt flüchtigen Stier
Gefahr für Autofahrer: Polizei erschießt flüchtigen Stier
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil

Kommentare