Besitzer (70) ist fassungslos

Wer hat meinen Oldtimer aus der Garage geklaut?

+
Hier hatte Volker L. sein Auto geparkt – geblieben ist ihm nur die Abdeckplane. Kleines Foto: Dieser Fiat Topolino ist in Farbe und Ausstattung einzigartig auf der Welt.

Germering - Ganz schön dreist! Mit einem fiesen Trick haben Diebe in Germering einen Oldtimer aus einer Tiefgarage geklaut. Der Besitzer (70) ist traurig: "Das Auto ist wie ein Kind für mich."

Die Gauner gossen vermutlich Öl auf den Boden, um so das Auto auf einen Anhänger zu schieben. Volker L. (70), der Besitzer des Fiat Topolino mit der Erstzulassung vom 1. Juli 1953, ist fassungslos: „Das Auto ist wie ein Kind für mich.“ Der Germeringer ist seit 2006 im Besitz des kultigen Autos. „Als ich in Rente ging, suchte ich mir ein schönes Hobby.“

Volker L. hatte schon immer eine Vorliebe für kleine Fiats. Er lackierte den ursprünglich roten Topolino in weiß um und pflegte ihn fürsorglich. „Ich fuhr ihn nur im Sommer“, sagt der Rentner. Im Winter steht er immer in der Tiefgarage. Etwa einmal im Monat schaut L. nach dem Rechten und bewegt sein Auto ein wenig, um Unwuchten der Räder zu verhindern. „Das letzte Mal habe ich Anfang Dezember nach ihm geschaut“, erinnert er sich. Ein Stellplatz-Nachbar berichtete ihm, dass er das Sammlerstück zuletzt sogar noch am 19. Januar gesehen hatte. In dieser Farbe und Ausstattung ist der Topolino schließlich einzigartig.

Einzigartig ist der Fall auch für die Germeringer Polizei: „So einen Oldtimer-Klau gab es hier noch nie“, sagt Vizechef Andreas Ruch. Die Fahndung nach den dreisten Dieben läuft auf Hochtouren. Der Fiat Topolino ist weiß, hat einen Chromgepäckträger und befindet sich in einem sehr guten Zustand. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, sollte sich an die Polizei wenden – unter der Telefonnummer 089/894157-110.

Vielleicht können Volker L. und sein Topolino ja bald wieder gemeinsam auf Tour gehen. Dass sein Liebling plötzlich wieder auf der Straße auftaucht, daran glaubt der Germeringer jedoch nicht: „Das Auto fällt ja auf. Ich denke, es steht bei einem Liebhaber in der Garage.“

Nicolai Kunz

Auch interessant

Meistgelesen

Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flugzeugteil kracht auf Feld - wie konnte das passieren?
Flugzeugteil kracht auf Feld - wie konnte das passieren?
Kein Mord! So reagiert Opfer-Mutter auf Urteil nach Kreissägen-Attacke
Kein Mord! So reagiert Opfer-Mutter auf Urteil nach Kreissägen-Attacke

Kommentare