Polizei bittet um Hilfe

Dreister Diebstahl: Hund Mucky vor Norma entführt

+
So sieht Hund Mucky aus.

Karlsfeld - Als das Frauchen beim Einkaufen war, hat jemand am Samstag vormittag in Karlsfeld den kleinen Hund Mucky gestohlen, der vor dem Norma angeleint wartete.

Die Besitzerin von Mucky war mit diesem am Samstag gegen 10 Uhr in der Dieselstraße einkaufen und band den Hund deshalb vor der Norma an. Ihr fiel dabei eine Frau auf, die den Hund streichelte. Als sie von ihrem Einkauf zurück kam, musste sie feststellen, dass Mucky nicht mehr da war.

Mucky ist ein Havaneser mit langem schwarzem Fell, etwa 26 Zentimeter groß undvier Kilogramm schwer, hat Zöpfchen am Kopf - und aufgrund eines Geburtsfehlers keinen Schwanz. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, oder Spaziergänger, denen der Hund womöglich auffällt, sich bei der Inspektion in Dachau unter 0 81 31/56 10 zu melden, um Mucky wieder nach Hause bringen zu können.

(mm)

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare