Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Aus dem Polizeibericht

Einbrecher räumen Doppelhaushälfte in Pullach aus

Schmuck und Armbanduhren haben bislang unbekannte Täter am Wochenende in einer Doppelhaushälfte in Pullach gestohlen.

Pullach - Zwischen Samstag, 15 Uhr, und Sonntag, 17.30 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in eine Doppelhaushälfte in der Wolfratshauser Straße in Pullach eingestiegen und habe dort Schmuck und Armbanduhren gestohlen. Laut Polizeibericht hatten die Täter zunächst versucht, die Eingangstür in der Doppelhaushälfte aufzuheben. Nachdem dies misslang, hebelten sie ein Badfenster auf. Nach dem Einbruch flüchteten sie unerkannt. Zeugen, die im angegebenen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Wolfratshauser Straße in Pullach oder in der näheren Umgebung gesehen haben, melden sich bitte unter Tel. 089/29 10-0 beim Kommissariat in München oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. 

mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zwischenfall am Flughafen München: Reifenplatzer bei Lufthansa-Jet
Zwischenfall am Flughafen München: Reifenplatzer bei Lufthansa-Jet
“Ihr seht gar nicht aus wie Lesben“
“Ihr seht gar nicht aus wie Lesben“
Erst Pillen, dann SEK: So spektakulär flog „Drogen-Therapie“ im TV auf
Erst Pillen, dann SEK: So spektakulär flog „Drogen-Therapie“ im TV auf
Entsteht hier ein komplett neuer S-Bahnhof?
Entsteht hier ein komplett neuer S-Bahnhof?

Kommentare