Mitten in Wohngebiet

Schüsse auf türkischer Hochzeit - Alarm in Erding

+
Wurde scharf geschossen? (Beispielbild).

Schüsse einer türkischen Hochzeitsgesellschaft riefen in Erding die Polizei auf den Plan. Zunächst war unklar, ob eine ernste Gefahr besteht.

Erding - Sechs Schüsse peitschten am Sonntagnachmittag durch Williamsville. Etwa 80 Gäste einer türkischen Hochzeit tummelten sich mitten im Wohngebiet in dem Erdinger Viertel, um das Brautpaar abzuholen. Die Gesellschaft blockierte nach Angaben der Polizei die Straße und war gegen 16.15 Uhr im Begriff, mit hochmotorisierten Fahrzeugen, die teils mit Fahnen bedeckt waren, zum Feierort zu fahren.

Erding: Einsatz wegen Schüssen auf türkischer Hochzeit

Ein bislang Unbekannter aus der Personengruppe gab auf einmal die Schüsse ab – wie sich später herausstellte, aus einer Schreckschusswaffe. Die Projektile wurden später von einem Polizeidiensthund gefunden und durch die Beamten sichergestellt.

Polizisten in Zivil waren laut dem Pressebericht von Polizeihauptkommissar Florian Leitner zufällig zu der Szene hinzugekommen. Bei Eintreffen der uniformierten Polizeibeamten machte sich die Hochzeitsgesellschaft aus dem Staub. Die Ermittlungen laufen. „Das maßlos übertriebene Feierverhalten hat nichts mit Brauchtum zu tun und erfüllt einen Straftatbestand nach dem Waffengesetz“, kritisiert die Polizei.

Laute Schüsse auf Hochzeiten nicht nur in Erding

... das ist offensichtlich keine Seltenheit. Das zeigt dieser Fall in Hannover. Nun wurde aus einer Spritztour in München eine Verfolgungsjagd, bei der ein 20-Jährigerplötzlich von der Polizei verfolgt wurde. 

Auch interessant

Meistgelesen

Große Trauer: Beliebter Lokalpolitiker bei Gartenarbeiten gestorben
Große Trauer: Beliebter Lokalpolitiker bei Gartenarbeiten gestorben
Schwerer Unfall: Fahrer wird aus Kleintransporter geschleudert – Wagen brennt völlig aus
Schwerer Unfall: Fahrer wird aus Kleintransporter geschleudert – Wagen brennt völlig aus
Nach Verlust seiner Hand: Nächster schlimmer Rückschlag für Wirt von „Rosins Restaurants“
Nach Verlust seiner Hand: Nächster schlimmer Rückschlag für Wirt von „Rosins Restaurants“
B12: BMW prallt frontal gegen Lkw: Retter versuchen Fahrer minutenlang zu reanimieren - vergeblich
B12: BMW prallt frontal gegen Lkw: Retter versuchen Fahrer minutenlang zu reanimieren - vergeblich

Kommentare