Vor einem Rewe-Supermarkt

Horror-Unfall in Erding: 18-Jährige von Müll-Lkw überfahren 

+
Blumen erinnern an den schrecklichen Unfall vom Dienstagmorgen.

Eine junge Frau wurde am Dienstagmorgen vor dem Rewe-Supermarkt in der Freisinger Straße aus dem Leben gerissen. 

Erding - Zu einem schrecklichen Unfall kam es am Dienstagmorgen vor einem Rewe-Markt in Erding. Aus noch völlig ungeklärter Ursache geriet eine 18-Jährige unter einen Lkw der Müllabfuhr. Sie starb noch an der Unfallstelle.

Der Unfall ereignete sich auf der Freisinger Straße. Der Laster stand in der Zufahrt zum Supermarkt. Ein Sachverständiger wurde hinzugerufen, um den genauen Hergang des Unglücks zu rekonstruieren.

Jede Hilfe kam zu spät

Gegen 7.30 Uhr ging der Notruf heraus. Zunächst hieß es, dass ein Kind unter einem Lkw eingeklemmt worden sei. Am Unfallort konnten die Retter nur noch den Tod der jungen Erdingerin feststellen. 

Mehr Informationen und Bilder vom Unfallort finden Sie hier auf merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann rast mit Kleinbus in Wohnzimmer - erste Hinweise auf das Motiv
Mann rast mit Kleinbus in Wohnzimmer - erste Hinweise auf das Motiv
Auffahrunfall mit verheerenden Folgen: 29-Jähriger stirbt nach Frontal-Crash
Auffahrunfall mit verheerenden Folgen: 29-Jähriger stirbt nach Frontal-Crash
Eingang komplett weggerissen: Unwetter hinterlässt immense Schäden
Eingang komplett weggerissen: Unwetter hinterlässt immense Schäden
Verunglückter Geländewagen sorgt für Aufregung: Feuerwehr traut ihren Augen nicht 
Verunglückter Geländewagen sorgt für Aufregung: Feuerwehr traut ihren Augen nicht 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.