Exhibitionist in Neufahrn

Neufahrn - Am Marktplatz in Neufahrn ist ein bislang unbekannter Mann einer 28-Jährigen als Exhibitionist gegenübergetreten. Die Polizei sucht den Sex-Strolch.

Am Montagvormittag trat gegen 9.40 Uhr der Täter der Neufahrnerin gegenüber. Der Mann ist zwischen 30 und 40 Jahre alt, ca. 1,75 Meter groß, hat braune Augen und ein südländisches Aussehen. Seine dunklen, ca. 5-7 Zentimeter langen Haare waren zerzaust. Bekleidet war er mit einer beigen sakkoähnlichen Jacke, dunkler Jeanshose und dunklen Schuhen. Bei dem Täter dürfte es sich um einen türkischen bzw. türkischstämmigen Staatsangehörigen handeln.

Nach der Tatbegehung flüchtete er in Richtung Bahnhofstraße. Wer hat eine entsprechend gekleidete Person gesehen? Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Erding unter der Rufnummer 08122/9680.

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Ausgebrochene Stierherde: Sogar die Bergwacht sucht nach den Bullen
Ausgebrochene Stierherde: Sogar die Bergwacht sucht nach den Bullen
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion