Exhibitionisten treiben im Doppelpack ihr Unwesen an der Isar

Wolfratshausen - Zwei Exhibitionisten haben am Wochenende gemeinsam die Pupplinger Au unsicher gemacht. Jetzt sucht die Polizei nach den beiden etwa 50 Jahre alten Männern.

Die beiden Exhibitionisten haben sich am Samstag gegen 15 Uhr einer Frau aus Wolfratshausen in der Pupplinger Au gezeigt. Während sich die Frau zum Sonnenbaden ans Isarufer gelegt hatte, wurde sie von zwei nackten, etwa 50 Jahre alten Männern vom gegenüberliegenden Ufer aus beobachtet.

Die zwei Männer onanierten dabei und als sie erkannten, dass die Geschädigte mit ihrem Handy zu telefonieren begann, verschwanden sie. Die Ermittlungen zu den Exhibitionisten dauern an.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Supermarkt stellt diesen ganz besonderen Kühlschrank auf - und wird dafür gefeiert
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Hohenlindenerin kämpft mit weichen Bandagen
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente: Skoda kracht in Mercedes 
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte
Münchner Wirt übernimmt Traditionsgaststätte

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion