Fahndung nach Schlägern in Neufahrn läuft auf Hochtouren

In Neufahrn: Gäste verprügeln Kellner

dpa

Von zwei Gästen verprügelt wurde am Sonntag gegen 4.30 Uhr ein Kellner (28) in einer Neufahrner Gaststätte an der Echinger Straße, als er denen erklären wollte, dass die Gaststätte schließt.

Neufahrn - Der verletzte Mann wurde von Passanten vor der Tür des Lokals gefunden. Der Geschädigte erlitt unter anderem eine Platzwunde am Kopf und musste vom Rettungsdienst ins Klinikum Freising gebracht werden. Die beiden Täter, von denen bislang einer bekannt ist, und einer die Zeche prellte, flüchteten. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der PI Neufahrn unter Tel. (0 81 65) 9 51 00 in Verbindung zu setzen. 

Auch interessant

Meistgelesen

Marathon für die Feuerwehr: Hackschnitzel-Lager der Stadtwerke wird Raub der Flammen
Marathon für die Feuerwehr: Hackschnitzel-Lager der Stadtwerke wird Raub der Flammen
Zugspitzbahn: Bergung wird vorbereitet - Unglück löst politischen Eklat aus
Zugspitzbahn: Bergung wird vorbereitet - Unglück löst politischen Eklat aus
Zeugin rätselt über Satz aus Kindermund: Sexueller Übergriff oder nur ein harmloser Familienstreit?
Zeugin rätselt über Satz aus Kindermund: Sexueller Übergriff oder nur ein harmloser Familienstreit?
Sie ist Stadionsprecherin - und damit eine absolute Rarität
Sie ist Stadionsprecherin - und damit eine absolute Rarität

Kommentare