Faszination Luftfahrt: Bilder vom Airportday am Flughafen

1 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
2 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
3 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
4 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
5 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
6 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
7 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
8 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.

Flughafen - Einen solchen Besucheransturm hat man am Flughafen München langen nicht erlebt. Zum ersten Airportday pilgerten am Sonntag 20.000 Flugzeugbegeisterte ins Erdinger Moos, um die Faszination Luftfahrt zu erleben. Die Bilder.

Auch interessant

Meistgesehen

Spektakulärer Unfall in Feldkirchen: Mercedes rast in Wohnwagen
Spektakulärer Unfall in Feldkirchen: Mercedes rast in Wohnwagen
Giftige Dämpfe: Mittelschule muss geräumt werden
Giftige Dämpfe: Mittelschule muss geräumt werden
Hier wird die Autobahn-Brücke am Ostkreuz München zerstört
Hier wird die Autobahn-Brücke am Ostkreuz München zerstört

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare