Unfall: Feuerwehrler war betrunken im Einsatz 

+
Der Fahrer (21), der Samstagnacht sein Löschfahrzeug gegen einen Baum lenkte, war deutlich alkoholisiert.

Gelting - Dieser Unfall wirft ein schlechtes Licht auf die Feuerwehr: Der Fahrer (21), der Samstagnacht sein Löschfahrzeug gegen einen Baum lenkte, war deutlich alkoholisiert.

Das gab jetzt die Polizei bekannt. Zur Erinnerung: Bei dem Unfall waren der 21-jährige Fahrer sowie seine zwei Kollegen (beide 27) verletzt worden.

Die drei jungen Männer waren für die Geltinger Feuerwehr in dem Löschwagen zu einem Einsatz nach Schwaigwall unterwegs. Auf der Kreisstraße 22 kam der 250-PS-Wagen ins Schleudern, stieß gegen einen Baum und kippte um. Der Schaden wird auf 250 000 Euro geschätzt.

Auch interessant

Meistgelesen

Einbrecher will in Dachauer Reihenhäuser - und erntet Spott statt Beute
Einbrecher will in Dachauer Reihenhäuser - und erntet Spott statt Beute
Raser-Irrsinn auf der Autobahn - Polizei sucht Porsche mit großem Spoiler
Raser-Irrsinn auf der Autobahn - Polizei sucht Porsche mit großem Spoiler
Boris Becker kämpft um sein Image – und macht Mut
Boris Becker kämpft um sein Image – und macht Mut
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung
80-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer durchbricht Absperrung

Kommentare