Unfall: Feuerwehrler war betrunken im Einsatz 

+
Der Fahrer (21), der Samstagnacht sein Löschfahrzeug gegen einen Baum lenkte, war deutlich alkoholisiert.

Gelting - Dieser Unfall wirft ein schlechtes Licht auf die Feuerwehr: Der Fahrer (21), der Samstagnacht sein Löschfahrzeug gegen einen Baum lenkte, war deutlich alkoholisiert.

Das gab jetzt die Polizei bekannt. Zur Erinnerung: Bei dem Unfall waren der 21-jährige Fahrer sowie seine zwei Kollegen (beide 27) verletzt worden.

Die drei jungen Männer waren für die Geltinger Feuerwehr in dem Löschwagen zu einem Einsatz nach Schwaigwall unterwegs. Auf der Kreisstraße 22 kam der 250-PS-Wagen ins Schleudern, stieß gegen einen Baum und kippte um. Der Schaden wird auf 250 000 Euro geschätzt.

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare