Räuber nach 10 Monaten auf Mallorca verhaftet

Unterschleißheim - Vor fast einem Jahr hat ein Unbekannter eine Tierhandlung in Lohhof überfallen. Jetzt ist der flüchtige Räuber auf Mallorca festgenommen worden.

Lesen Sie dazu auch:

Mit gezücktem Messer: Räuber überfällt Tierhandlung und fesselt Verkäuferin

Wie die Polizei berichtet, ist der flüchtige Tatverdächtige in einem Hotel in Palma de Mallorca festgenommen worden. Spanische Beamten brachten in nach München. Bereits am 6. Oktober 2010 hatte ein Unbekannter eine 47-jährige Verkäuferin in einer Tierhandlung mit einem Messer bedroht und sie gezwungen, den Tresor zu öffnen. Der Täter flüchtete mit den Einnahmen der vergangenen Tage. Anhand von Fingerabdrücken am Tatort konnte seine Identität ermittelt werden. Nachdem die Polizeibeamten Anhaltspunkte hatten, dass sich der Flüchtige auf Mallorca aufhalten würde, wurde er dort jetzt - zehn Monate nach der Tat - festgenommen. In einer ersten Befragung hat er eine Tatbeteiligung zugegeben.

mm

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flugzeugteil kracht auf Feld - wie konnte das passieren?
Flugzeugteil kracht auf Feld - wie konnte das passieren?
Kein Mord! So reagiert Opfer-Mutter auf Urteil nach Kreissägen-Attacke
Kein Mord! So reagiert Opfer-Mutter auf Urteil nach Kreissägen-Attacke

Kommentare