Festnahme am Airport

Mann ist 19 Jahre lang auf der Flucht - am Münchner Flughafen klicken die Handschellen

+
Ein verurteilter Mörder wurde bei seiner Einreise nach Deutschland festgenommen. (Archivbild)

Ein Mann war fast 20 Jahre lang auf der Flucht, doch jetzt wurde er bei der Einreise am Flughafen München festgenommen. 

München - Nach 19 Jahren auf der Flucht hat die Bundespolizei einen wegen Mordes verurteilten Mann festgenommen. Der 50-jährige Rumäne sei am Donnerstag von der rumänischen Hauptstadt Bukarest aus nach München geflogen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. 

Verurteilter Mörder seit 19 Jahren auf der Flucht: Bei Einreise greift Polizei zu

Bei der Einreisekontrolle stellten die Beamten demnach fest, dass das Landgericht Potsdam den Mann im Jahr 2000 zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe wegen eines Raubes mit Todesfolge verurteilt hatte. Seitdem sei er auf der Flucht gewesen. Über die genauen Umstände der Flucht konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

Ebenfalls auf der Flucht sind vier Männer, die aus der Psychiatrie in Calw in Baden-Württemberg ausgebrochen sind. Es wurde eine Großfahndung eingeleitet. 

dpa

Lesen Sie auch:

Schmuggler mit 170 Stangen Zigaretten erwischt

Mehrere Koffer voller Zigaretten wollte ein 22-Jähriger an den Zöllnern am Flughafen München vorbeischieben. Doch die Beamten schöpften Verdacht.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Feuerkugel am Himmel: Dutzende Bayern melden erschreckende Entdeckung - Experte erklärt das Schauspiel
Feuerkugel am Himmel: Dutzende Bayern melden erschreckende Entdeckung - Experte erklärt das Schauspiel
Flughafen München: Corona-Krise am Airport - nun trifft es Tausende Mitarbeiter sehr heftig
Flughafen München: Corona-Krise am Airport - nun trifft es Tausende Mitarbeiter sehr heftig
„Wenn Sie tot sind“ - Notärztin am Flughafen München legt sich mit FDP-Spitzenpolitikerin an
„Wenn Sie tot sind“ - Notärztin am Flughafen München legt sich mit FDP-Spitzenpolitikerin an
Geheimer Plan aufgetaucht: Thai-König verlässt Quarantäne eigenmächtig - und will dann wieder kommen
Geheimer Plan aufgetaucht: Thai-König verlässt Quarantäne eigenmächtig - und will dann wieder kommen

Kommentare