An der OMV-Tankstelle

Frau (24) vertreibt drei Männer mit Pfefferspray

+

Poing – Wer hat das gesehen? An Maria Himmelfahrt, gegen 20.15 Uhr, wurde eine 24-Jährige an der OMV-Tankstelle in Poing von drei Männern belästigt. Sie konnte sich mit Pfefferspray wehren und ihre Angreifer in die Flucht schlagen.

Das ist passiert: Zwei der Angreifer hielten die Frau an den Schultern fest und drückten sie gegen einen Laster mit roter Plane. Der stand auf einem LKW-Parkplatz, Kirchheimer Allee/Höhe Gruber Straße 80. Die junge Frau konnte in ihre Handtasche greifen, holte ein Pfefferspray heraus und setzte es gegen die Männer ein. Daraufhin ließen sie los und die 24-jährige Poingerin konnte nach Hause laufen, wo sie die Polizei verständigte.

Täterbeschreibung: Einer ist 185 cm groß, 35 Jahre alt, kräftig, schwarze Mütze mit blauen-weißen Streifen, schwarze Hose, Nike-T-Shirt. Der zweite: 175 cm, 35 Jahre, bekleidet mit kurzer, beige Hose, knielang, T-Shirt. Der dritte: 175 cm, 35 Jahre, blaue Jeans, weißes T-Shirt. Zeugen gesucht. Wer kann Angaben über den Lkw mit roter Plane machen? Hinweise unter (0 81 21) 99 17-0.

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video
Spektakuläres Feuerwerk in Wolfratshausen: Rührender Grund
Spektakuläres Feuerwerk in Wolfratshausen: Rührender Grund

Kommentare